Heute gibt es mal wieder ein kleines DIY für alle, die noch keine Handystütze haben. Die Maße könnnt ihr ja an euer Smartphone/Handy anpassen. Viel Spaß beim Nachnähen :) 


Kommentare:

  1. Super niedlich mit den Mustern! Ich wünschte, ich hätte ein Smartphone ;-)

    Grüße tepid teadrop

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man braucht ja dafür kein Smartphone ;)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Wohooo -toll und Danke für die schöne Anleitung. Bin gerade über den Blog-Zug auf Deinen Blog gestoplert und werde ab heute öfters vorbeikommen. (pssst: habe dir auch gleich 10 Punkte hier geladden)

    Du hast wirklich einen wunderbaren Blog und zuckersüße Post - weiter so und bis hoffentlich bald :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine liebe Motivation !! Auch wenn ich zur Zeit weniger blogge, dann nur aus dem Grund wegen der vielen Arbeiten die ich erledigen muss; in 4-5 Monaten aber sicherlich regelmäßige Posts und DIYs !!
      Versprochen :*

      Löschen
    2. Hallöchen - Na die 10 Punkte sind doch vollkommen verdient bei DEM Blog. Ich finde ihn wirklich super schön und würde mich natürlich auch sehr freuen, dich als meine regelmäßige Leserin begrüßen zu dürfen. Bald wird mein Blog auch in einem neuen aufgehübschten Kleidchen erscheinen - man darf also gespannt sein. Und es freut mich übrigens sehr, dass du dich über die Punkte gefreut hast ... :) Was ein Satz - hehe.

      Also bis baaaaaahald. Freu mich auf Dich.

      Löschen
  4. Ah, das sieht doch mal klasse aus :) Du hast auch richtig schöne Stoffe verwendet. Sehr schön :))

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  5. Heey.
    Ich veranstalte zurzeit eine Spring/Frühling Themenwoche und brauche noch Blogger die mitmachen wollen. Vielleicht schaust du ja mal vorbei und amchst sogar mit?
    Diese Themenbereiche sind noch frei:


    Bildung
    DIY
    Essen & Trinken
    Garten
    Grafikdesign
    Handwerk
    Hobby
    Lifestyle
    Poesie & Prosa
    Privates
    Produkttests
    Reisen
    Unterhaltung
    Wohnen

    http://beautycoral.blogspot.de/2013/04/wer-will-mitmachen-springfruhlingstheme.html

    xoxo, BeautyCoral

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal eine richtig süße Idee!

    lg Klaudia
    http://ohohmydear.blogspot.co.at/ (Habe übrigens gerade ein Zalando Gewinnspiel laufen!)

    AntwortenLöschen
  7. Das gibt es auch als Freebook bei Farbenmix
    http://www.farbenmix.de/inspiration/category/tutorial/handy-sitzsack-tutorial/
    und ist von Creating geschrieben, lässt dich super händeln und eignet sich sogar im Auto wenn man das handy als Navi benutzen will LG Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Geniales DIY! Und soo praktisch, wird unbedingt nach gemacht :)
    Lieben Gruß ♥

    Ps: Antworten auf Kommentare bekommen die Kommentatoren nicht mit ;)

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine tolle Idee und so einfach zu nähen! :)

    liebste Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  10. Das ist mal eine geniale Idee! Auf sowas einfaches komme ich nie...
    Das werde ich mir merken!!!

    AntwortenLöschen